Swing Part II & Rebell_innen der Musikgeschichte

Ein Ethnoskop mit folgenden Beiträgen: Rebell_innen der Musikgeschichte & Swing. „Swing Part II & Rebell_innen der Musikgeschichte“ weiterlesen

Werbeanzeigen

WIDERSTAND!!! und Widerständigkeit

Ausgangspunkt für dieses Ethnoskop ist Jenny Illings Beitrag zu dem Thema Rebell_innen in der Musikgeschichte. Es wird überlegt, inwieweit sich Musiker_innen heute angepasster auf der Bühne präsentieren als noch zu Zeiten von beispielsweise The Who. Punk ist das Beispiel von dem aus hinterfragt wird, wie es dazu kommt, dass relativ heterogene Stereotype zu widerständigen Identitätsvorlagen werden können.

Martina Röthl stellt diese Frage an den Film Sons Of Norway des Regisseurs Jens Lien aus dem Jahr 2011. Und sie befragt zwei Wissenschaftler der Universität Innsbruck, den Europäischen Ethnologen Gilles Reckinger und den Historiker Michael Span, zu Widerständigkeit und wissenschaftlichem Verantwortungsbewusstsein.

Der dritte Beitrag stammt von Valeska Flor. Sie befasst sich mit Umsiedlungen in deutschen Braunkohlerevieren, mit Widerständigkeit und Emotionalität als mögliche Bewältigungsstrategien.

Am Donnerstag, 30. Januar 2014 | 19-20 Uhr | auf FREIRAD
Zum Nachhören KLICK!
Idee & Gestaltung Jenny Illing, Martina Röthl und Valeska Flor

„WIDERSTAND!!! und Widerständigkeit“ weiterlesen