Gewalt in Videospielen erforschen

Gewalt in Videospielen ist besonders im Zusammenhang mit Schulschießereien stark umstritten. Im Gegensatz zu den öffentlichen, oft moralisierenden Debatten untersucht der Europäische Ethnologe Christoph Bareither jene emotionalen Erfahrungen, die Spieler*innen bei der Interaktion mit virtueller Gewalt tatsächlich machen.
„Gewalt in Videospielen erforschen“ weiterlesen

Advertisements

Marie Jahoda – Lebensgeschichtliche Protokolle der arbeitenden Klassen 1850-1930

Anlässlich der erstmaligen Publikation der Dissertation von Marie Jahoda widmet sich das Ethnoskop dieser herausragenden Persönlichkeit und Wissenschafts-Pionierin. „Marie Jahoda – Lebensgeschichtliche Protokolle der arbeitenden Klassen 1850-1930“ weiterlesen