„Wenn MigrantInnen in den Himmel kommen“

Von Heiligen mit „migrantischem Hintergrund“ im christlichen Heiligenkalender.

Bei allerlei irdischen Nöten werden auch noch heute die  „Vierzehn Nothelfer“ angerufen. Die HelferInnen aus dem christlichen Heiligenhimmel sind assimiliert und als Kulturgut verbürgt. Doch diesen Heiligenhimmel bevölkern insbesondere MigrantInnen der ersten Generation. In diesem Ethnoskop wollen wir Migration aus einer ungewohnten Sichtweise betrachten und bestenfalls Platz für ein anderes Denken über die ANDEREN schaffen.

Am Donnerstag 26. Mai 2016 | 19- 20 Uhr | auf FREIRAD
Zum Nachhören KLICK!

Gestaltung  Alexandra Hangl, Wilma Pfeiffer und Rainer Welzenberger.

Musikliste

Muddy Matters – I´m Your Hoochie Coochie Man
Stephane Grappelli und Django Reinhardt – Echoes of France
The Rosenberg Trio – Minor Blues
Louis Armstrong – St.James Infirmary

 

 

 

 

 

 

Advertisements