Migration. Bildung. Sprache.

In dieser Ethnoskop-Sendung beschäftigen wir uns mit Migration, ein Thema, das uns zur Zeit oft (medial) begleitet. Wir widmen uns besonders dem Thema Bildung und Sprache im Zusammenhang mit Migration. Wir treten mit Personen aus der Aufnahmegesellschaft ins Gespräch, die in diesem Bereich arbeiten, führen Gespräche mit einem Argentinier, der der Bildung wegen nach Österreich kam und lassen eine junge Frau dazu zu Wort kommen.

Am 28. Mai 2015 | 19-20 Uhr | auf FREIRAD
Zum Nachhören: KLICK!

Idee & Gestaltung Iris Hafner
Mit Unterstützung von Robert Hafner, Bettina Mair, Florian Reich

Literatur und Links:

Basler Institut für Europäische Ethnologie und Kulturwissenschaft: https://kulturwissenschaft.unibas.ch/seminar/migration-aus-kulturanthropologischer-perspektive/ [Stand: 05.2015]

Mecheril, Paul u. Kalpaka, Annita: „Interkulturell“. Von spezifischen kulturalistischen Ansätzen zu allgemein reflexiven Perspektiven. In: Andresen, S., u.a. (Hrsg.): Migrationspädagogik. 2010.

Advertisements